Augustiner Chorherrenstift Sankt Florian

Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian ist ein Ort der Begegnung und Andacht, das kulturelle Zentrum der Region und ein Schatz des österreichischen Barock.

Die Augustiner Chorherren freuen sich über Ihren Besuch und heißen Sie herzlich willkommen!

Gewinnspiel

Machen Sie bei unserer Umfrage mit und gewinnen Sie eine Übernachtung im Gästehaus und eine besondere Stiftsführung mit einem Chorherren für 2 Personen im Wert von € 150,--    ... zur Umfrage

Gottesdienste

Sonn- und Feiertage
08:00 und 10:00 Uhr in der Stiftsbasilika,
19:00 Uhr in der Marienkapelle

Werktage
Montags, Dienstags, Donnerstags und Freitags 07:00 Uhr in der Marienkapelle
Mittwochs 19:00 Uhr in der Marienkapelle (Hl. Messe mit gesungener Vesper)
Weitere Informationen unter st.florian.stiftspfarre.at

» Anreise

Tage der Stille

Rastlos im Alltag? Wer einfach mal abschalten will, kann in der Fastenzeit Kraft tanken im Stift St. Florian. Mit Einübung ins Schweigen, Impulsreferaten und Meditationen.

Gästehaus

Im würdevollen Ambiente des Augustiner-Chorherrenstiftes St. Florian finden Sie die Schlichtheit eines Klosters vereint mit barocker Lebensfreude, Weite und Spiritualität.

Stiftsführungen

Bibliothek, Marmorsaal, Altdorfer-Altar, Stiftsbasilika, "Brucknerorgel", Gruft mit Bruckner-Sarkophag;
Dauer: 60 Minuten
Einzelbesucher Erwachsene: € 9,50
Gruppen ab 20 Personen: € 8,50
Schüler bis 18 Jahre: € 4,00