GESTERN.HEUTE.MORGEN?

Geschichte wird nicht nur an großen, berühmten Orten geschrieben - sie passiert überall um uns herum. Auch im beschaulichen Kosmos von St. Florian. Das Vermittlungsformat „Gestern.Heute.Morgen?“ führt durch das Stift und beleuchtet gleichzeitig die Räume des Hauses vor dem Hintergrund ihrer Vergangenheit in der NS-Zeit. Das Schicksal des Stiftes St. Florian und der Chorherren im „Dritten Reich“ lädt junge Besucherinnen und Besucher ein, ihre eigene Lebenswelt zur Geschichte in Beziehung zu setzen. Besonders empfohlen wird das Programm als Ergänzung zum Besuch der Gedenkstätte im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen.

Schulstufe: MAXI (Oberstufe) (kontaktieren Sie uns für ein maßgeschneidertes Angebot)
Teilnehmerzahl: bis zu 25
Dauer: 90 Minuten
Preis: € 100,- pro Gruppe
2 Begleitpersonen inkludiert (jede weitere Begleitperson €7,50)
Sprachen: deutsch und englisch